Herr der Ringe – ab heute tobt der Hobbit

Liebe Leser, ab heute ist bis Montag jeder Abend heilig, so heilig wie für Christen das Osterfest oder Weihnachten, so heilig wie für Fußballfans das Bundesligaspiel denn bei wahren Herr der Ringe Fans tobt ab heute um 20.15 Uhr der Hobbit Frodo durch die Wohnzimmer um Mittelerde vor dem Untergang zu bewahren. Und das bis einschließlich Montagabend. Jawohl, und das in der Extended Version! Allerdings nicht für jeden, denn man muss dafür Sky-kunde sein. Dennoch, lassen Sie es sich aufzeichnen, wenn Sie Fan sind, denn das gibt es in dieser Form nicht alle Tage, und nein, das ist auch keine Werbung für den Sender, soviel Ehrlichkeit soll sein.

So, und jetzt noch schnell Popkorn bereiten, oder was sonst zu so einem Event gehört und dann kann der Hobbit tanzen, kann Frodo den Ring beschützen, der sie alle knechten soll. Nichts soll passieren in dieser Zeit, bitte keine Störung, denn Mittelerde muss gerettet werden, und da muss man CDU und SPD ja fast dankbar sein, dass sie sich heute so schnell geeinigt haben. Naja, den Ring ihre Wähler zu knechten, den scheint ja die SPD in diesem Falle zu besitzen. Vielleicht sind ja unsere Politiker dieser Parteien allesamt Herr der Ringe Fans …

So, ab 20.15 Uhr kann die Welt untergehen, völlig egal, da muß schon der Katastrophenschutz einen echten Fan zwangsevakuieren. Also, seid gewarnt, und habt schöne Abende mit den Hobbits, wir werden sie ebenfalls unterstützen und auf ihrem Weg begleiten, wenn sie den Ring seiner Zerstörung zuführen.

In diesem Sinne:

©denise-a. langner-urso

Share