Positive Aspekte von Denkmalschutz Immobilien

Wieso man in besondere Immobilien investieren sollte

Denkmalschutzimmobilien garantieren individuelles Wohnen mit unvergleichlicher Atmosphäre. Ohne Denkmalschutz wären zahlreiche historische Bauwerke längst abgerissen worden. Gerade heute kann man in den Städten deutlich erkennen, wie viel Marktwert Denkmalschutz Immobilien besitzen. Es sind solche Häuser oder ganze Ensemble, die für die Nachwelt umfassend saniert und erhalten wurden, die besonders gerne angemietet werden. Auch deshalb, weil sie an exponierten Lagen stehen. Exquisite Standorte, die auch in der Historie schon eine spezielle Bedeutung hatten, machen Denkmalschutzimmobilien zu besonders attraktiven Objekten. Denn oftmals sind die besonderen Lagen der Historie auch heutzutage noch von besonderer Signifikanz im Stadtbild.

© jelep  / pixelio.de

© jelep / pixelio.de

Bei Denkmalschutzimmobilien gibt es einiges zu beachten. Denn sie erfordern deutlich mehr Aufmerksamkeit als das Reihenhaus von der Stange. Der Pluspunkt sind allerdings staatliche Zuschüsse, die oft für eine Denkmalschutz Immobilie bezogen werden können. Der Umfang der Förderleistung hängt vom Bundesland und anderen Aspekten ab. Die KfW unterstützt die thermische Sanierung eines Baudenkmals mit verlockenden Konditionen. Vor allem wenn eine Denkmalschutzimmobilie als Kapitalanlage gekauft wird, winken außerdem vorteilhafte Steuerersparnisse. Im Rahmen der Denkmalschutz AfA können Investoren 100% der Kosten für Modernisierung bzw. Instandhaltung von ihrer ESt. absetzen, begrenzt auf einen Zeitraum von 12 Jahren.

Ohne Denkmalschutz würden viele ausgefallene Gebäude nicht erhalten werden. Denkmalschutz Investitionen sind nachhaltig. Sie zahlen sich nicht nur für den Besitzer, sondern auch für die Allgemeinheit aus. Denkmalschutz Immobilien haben den Charme der Vergangenheit und haben ein unverwechselbares Ambiente, ohne dass moderner Wohnkomfort dabei zu kurz kommt. Reizvolle Objekte ziehen aber auch zahlungskräftige Mieter an. Sei es für privat genutzten Raum oder gewerblich genutzten Raum.

Denkmalgeschützte Immobilien sind eine reizvolle Gelegenheit, ein Stück Vergangenheit zu erhalten und ein einzigartiges Domizil zu schaffen.

Geändert/Fremdwerbung entfernt: Die Redaktion

Wie nützlich ist dieser Artikel?

Bitte bewerte diesen Artikel

Leider noch keine Bewertung vorhanden