Deutschland-Chile: Fußball geht anders!

views
0

Öhm, ich kenne mich mit Fußball ja nicht so gut aus, aber was das eben war, was man dem staunenden Zuschauer da als Fußballspiel verkaufen wollte, das frage ich jetzt die, die sich damit auskennen. Wer keine Lust hat zu laufen, der möge doch bitte nicht ins Stadion gehen! Unausgeschlafen und müde sah das aus, und jede 3. Liga ist aufregender!

Wenn es also das sein soll, was ich sah, dann braucht Jogi sich gar nicht erst in den Flieger zu setzen, spart eine Menge Geld.

Jedes Spiel sollte man gewinnen wollen, und es sollte eine Regelung geben, die bei deutlich sichtbarer Unlust auch Torabzug ermöglicht! Nein, kein verdienter Sieg, eine Blamage war das! Ganz ehrlich, dafür dass der Gegner da auch nocht mitspielte, gehören ihm zwei Tore im Geiste aus Respekt.

Und wieviel ist jeder von Jogis Mannen nochmal wert? Heute jedenfalls war jeder Cent zuviel. Ich bin dafür, die Nationalelf nur nach Torzahl zu entlohnen. Vielleicht wird dann ja mal Fußball gezeigt …

©denise-a. langner-urso