Werbung: Warum will die Regierung das Glücksspiel in Deutschland verbieten?

Wird es tatsächlich gelingen? Was ist die beste Lösung?

Warum will die Regierung das Glücksspiel in Deutschland verbieten? Wird es tatsächlich gelingen? Was ist die beste Lösung?

Glücksspiel ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Das denken viele, doch die Wahrheit schaut ein wenig anders aus. Denn lokale Filialen schließen immer öfter, während Spieler häufiger das Internet für die Glücksspiel Aktivitäten nutzen.

Online Casinos, Sportwetten Anbieter – beide Bereiche nutzen eine zunehmend bessere Qualität, offerieren lukrative Bonusangebote für neue Kunden und haben auch sonst einige Argumente, die für das Nutzen sprechen.

Auf dem Glücksspielmarkt im Internet herrscht eine Grauzone. Wer bei Online Casinos wie Quasar Gaming oder bei Sportwetten Anbietern wie Tipico zockt, macht sich rechtlich nicht strafbar. Doch legal ist es nun mal auch nicht so wirklich. Dank dem europäischen Recht und der herrschenden Anarchie ist es problemlos möglich, qualitativ hochwertig zu zocken.

Dieser Grund könnte die Erklärung sein, weshalb die Regierung das Glücksspiel in Deutschland verbieten will

Die Anbieter von Glücksspiel befinden sich in der Regel auf Malta. Dort gibt es eine deutlich geringere Steuer für die Unternehmen. Und genau das dürfte ein Grund für die Bundesregierung in Deutschland sein, dass Glücksspiel in der derzeitigen Form zu verbieten.

Ein weiterer Grund besteht in dem Glücksspielvertrag. In Deutschland gibt es viele staatliche Anbieter, die sich an Regeln halten, Abgaben zahlen und sich somit an den bestehenden Vertrag halten. Das diese Anbieter es als unfair erachten, dass die ausländischen Anbieter sich nicht daran halten, ist nur logisch. Es gibt also auch hier verschiedene Aspekte, auf die es als Spieler zu achten gilt.

Mit Sicherheit gibt es noch eine Reihe von weiteren Gründen, weshalb die Regierung in Deutschland das Glücksspiel verbieten möchte. Ob dies am Ende nämlich tatsächlich gelingt, ist aktuell mehr als fraglich. Dies liegt auch an der europäischen Rechtslage. Denn die Casinos und Sportwetten Anbieter haben eine Lizenz aus Malta und somit ist das Spielen in europäischen Ländern problemlos möglich.

Wie könnte eine zufriedenstellende Lösung ausschauen

Eine zufriedenstellende Lösung in der Thematik Glücksspiel in Deutschland könnte facettenreich ausfallen. Da immer mehr User im Internet zocken, wäre es möglich, dass die erzielten Umsätze sachgemäß versteuert werden.

Mit Sicherheit wird es noch eine Reihe von anderen Möglichkeiten geben, eine zufriedenstellende Lösung zu erreichen. Wichtig ist am Ende einfach, dass beide Bereiche miteinander sprechen.

Denn es ist unbestritten, dass der Glücksspielmarkt auf dem Vormarsch ist. Es gibt immer mehr Sportwetten Anbieter, die im TV werben und auch die Online Casinos locken die Kunden mit abwechslungsreichen Spielen.

Deutschland war kurz davor, eine innovative Änderung einzuleiten

Seit einigen Jahren gibt es einige Anbieter, die über einer Lizenz aus Deutschland verfügen. Die damalige Regierung in Schleswig-Holstein wagte einen Alleingang und vergab einige Lizenzen.

Zu diesem Zeitpunkt dachten viele, dass sich der Markt in Deutschland ändern werde. Bis heute scheint es aber so, dass sich an der Lage so schnell nicht wirklich etwas ändern wird.

Fakt ist allerdings, dass die Anbieter im Internet mit einer hohen Qualität locken. Früher war das nicht so, doch die Glücksspielbranche im Internet genießt mittlerweile einen sehr guten Ruf.

Online Casinos und Internet Sportwetten Anbieter bieten viele Vorteile

Ob Casino oder Sportwetten – die Anbieter locken mit einer Reihe von Vorteilen. Zum einen wäre da der lukrative Bonus für Neukunden zu erwähnen. Auf diese Art und Weise können sich Spieler ein erhöhtes Startguthaben sichern.

Neue Kunden bekommen einen Bonus – die Anbieter offerieren die Möglichkeit, das Startguthaben enorm zu erhöhen. Doch das ist bei weitem noch nicht alles. Denn die Anbieter bieten auch noch eine Reihe von weiteren Vorteilen.

So lässt sich beispielsweise festhalten, dass die Online Casinos und Online Sportwetten Anbieter mit einem breit gefächerten Portfolio locken. Dieser Aspekt ist für viele einer der wichtigsten Gründe. Gerade bei den Online Casinos ist dieser Grund enorm wichtig, da die Portfolios oft um ein Vielfaches größer sind als bei den lokalen Filialen.

Die weiteren positiven Aspekte, die beim Zocken in Internet Casinos entstehen

Wer im Internet Sportwetten abschließen oder im Casino zocken möchte, der kommt nicht nur in den Genuss eines großen Portfolios und eines lukrativen Neukundenbonus. Denn die Internet Anbieter offerieren eine mehr als hohe Qualität und stehen somit weit über den Offline-Anbietern.

Spieler können Live Casinos aufsuchen, eine Runde Roulette oder Blackjack spielen oder die facettenreiche Welt der Slots entdecken. Blickt man einmal von den positiven Tatsachen ab, so ist das Zocken von Glücksspielen im Internet natürlich auch bequemer. Es muss nämlich keine Filiale angesteuert. Viel mehr haben Spieler den Vorteil, dass sie Zeit sparen und sogar vom Sofa aus zocken können.

Letztendlich und das wird ganz deutlich, stellen Online Anbieter aufgrund der enorm hohen Qualität eine Bereicherung dar. Wenn es nun noch gelingt, zwischen den Anbietern und der Regierung zu vermitteln, könnte eine zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Doch bis dahin dürfte es noch ein steiniger Weg werden.

©O.Neu/GeeksMix